4,49 €
1,56 € je 100g
inkl. 7% USt.
GEWICHT
VERPACKUNG
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb

Die Geschichte der Dauerwurst oder Kochsalami ist untrennbar mit der Geschichte der echten, also einer rohgereiften Salami verbunden. Kochsalami ist im Vergleich zu vielen anderen Wurstsorten ein sehr junges Produkt. Ihre Geschichte begann vor etwa 250 Jahren in Österreich und wenig später in Süddeutschland. „Salamutschi“ - die Salami-Verkäufer aus Italien, welche damals in der Wiener Gegend heimisch geworden waren, konnten viel mehr Wurst verkaufen als selbst herstellten, da die Herstellung von Rohwürsten aus hygienischen und technologischen Gründen nur in den kalten Jahreszeiten erfolgen konnte. Ein kontinuierlicher „Nachschub“  konnte also nur auf eine Weise gewährleistet werden – braten oder kochen! 

Brühdauerwürste unterscheiden sich in der Fleischzusammensetzung, im Rezepturaufbau und in der Herstellung. Das Fleischbrät wird in der Regel nur grob zerkleinert und hat meistens ein rustikales Aufschnitt-Bild.  Die Gewürze einer Brühdauerwurst müssen natürlich dem rustikalen Aussehen gerecht werden. So verwenden wir für unsere Gewürzmischungen nur handverlesene Naturgewürze, wie Pfeffer, Koriander, Muskat und Kümmel. 

 

Zutaten: Naturgewürze (gemahlen & fein geschrotet), feines Speisesalz, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat, Speisewürze, natürliche Gewürzextrakte und reine, ätherische Gewürzöle, Traubenzucker (Dextrose).

 

Produktartbezeichnung nach Leitsätzen des Deutschen Lebensmittelbuchs für Gewürze & würzende Zutaten: Präparat mit würzenden Zutaten

 

Sie möchten mehr erfahren?

Genaue Produktinformationen finden Sie in unserer Produktspezifikation.


Tolle Rezepte für Kochsalami und Halbdauerwürste finden Sie in unserer großen Rezeptursammlung „Aus Teufels Küche“ unter der Rubrik „Wurst & Schinkenrezepte“ oder benutzen Sie diesen Link.


Deutschland ist berühmt für seine riesige Vielfalt an verschiedensten Wurstsorten. Doch es ist nicht allein die große Auswahl, welche die deutsche Wurst weltbekannt macht. Beste Qualität, hervorragender Geschmack und die sprichwörtliche Frische sind die entscheidenden Faktoren, welche aus einer guten Wurst schlichtweg die Beste Wurst machen.

Das richtige Gewürz spielt dabei natürlich eine ganz entscheidende Rolle, da nichts den Geschmack des fertigen Produktes so sehr beeinflusst wie die Wahl der passenden Gewürzmischung.

Würzteufel hat für Sie eine erlesene, Auswahl der beliebtesten Gewürzmischungen Deutschlands zusammengestellt. Frei von künstlichen Farbstoffen, Geschmacksverstärker und Allergenen. Purer Geschmack für die beliebtesten Wurstsorten Deutschlands und beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg!